Bitte beachten: Diese Website benötigt Flash und JavaScript für die volle Funktionalität.
Bitte stellen Sie sicher dass Flash und JavaScript in den Browser-Einstellungen aktiviert sind.
Zum Download des aktuellen Flash-Plugins hier klicken.

Vielseitig im Detail.

Zu der angenehmen Atmosphäre im Caravelle tragen neben dem modernen Design auch die hochwertigen Materialien und die schlüssige Anordnung aller Bedienelemente bei.

Armlehnen der Einzelsitze im Fahrerhaus

Durch das Einstellrad können sie stufenlos und individuell eingestellt werden. Damit alle Bereiche der ersten Sitzreihe bequem erreichbar sind, können die Armlehnen zudem vollständig hochgeklappt werden.

Serienausstattung bei Caravelle Comfortline und Highline. Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Caravelle Trendline.

Beifahrerdoppelsitzbank

Anstelle eines Einzelsitzes kann eine Doppelsitzbank für die Beifahrerseite bestellt werden. Klappt man die Sitzfläche der Beifahrerdoppelsitzbank auf, öffnet sich ein zusätzlicher Stauraum. Für den Caravelle Trendline ist die Rückenlehne auf Wunsch mit einem ausklappbaren Ablagefach erhältlich, in dem zwei Getränke- und ein Stifthalter integriert sind.

  • Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Caravelle Trendline und Comfortline. Nicht erhältlich für Caravelle Highline.

Verzurrösen

Für die sichere Befestigung von Ladegut befinden sich im Fahrgast- und im Gepäckraum insgesamt sechs Verzurrösen. Der Caravelle mit langem Radstand besitzt – abhängig vom gewählten Sitzpaket – bis zu acht Verzurrösen.

Komforthimmel

Ausströmerleisten im Dachhimmel sorgen für Frischluft im Fahrgastraum und vermindern das Beschlagen der Seitenscheiben.

Elektrische 12-Wege-Sitzverstellung

Der Fahrersitz hat eine Sitzheizung und ist elektrisch verstellbar. Er lässt sich in puncto Lendenwirbelstütze, Rückenlehnenneigung, Sitzhöhe sowie Sitzflächenneigung und -längsverstellung ideal auf die individuell gewünschte Position einstellen. Per Memoryfunktion können drei unterschiedliche Sitzeinstellungen gespeichert werden. Die elektrische 12-Wege-Sitzverstellung¹ beinhaltet eine Sitzheizung für Fahrer- und Beifahrersitz.

  • Sonderausstattung gegen Mehrpreis beim Caravelle Comfortline und Highline. Nicht erhältlich für den Caravelle Trendline.
    ¹ Nur in Verbindung mit Sitzbezug „Nappa“.

ISOFIX-Kindersitzbefestigung

In der zweiten Sitzreihe können Kindersitze sicher an ISOFIX-Befestigungspunkten fixiert werden.